Glossar

Besetzungen

Besetzungen – ein meist unpräzise verwendeter Begriff. Er steht in erster Linie für “Fremdenergien”, die sich in der Aura und im feststofflichen Körper befinden können (beispielsweise Dämonen), aber auch erdgebundenen Seelen oder Naturwesen. Nicht jede uns beeinträchtigende Energie oder Fremdbestimmung (z.B. durch Bindungen wie Schwüre) ist in diesem Sinne eine Besetzung.

Besetzungen sind heilerisch von uns leicht zu entfernen. Einen Schutz gegen die meisten Fremdenergien dieser Art bietet eine Einweihung in das Thor hai mann-Symbol Erzengel Gabriels.